Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, dessen Satzungsziele die Jugendhilfe, Erziehung und Sportförderung sind und unsere Jugend ist öffentlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gem. § 75 SGB VIII. Junge Menschen sollen zur Selbstbestimmung befähigt und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und sozialem Engagement angeregt und hingeführt werden. Zur Umsetzung dieser Ziele sind wir zum einen als Förderverein für andere gemeinnützige Vereine im Oberland tätig und bieten selber in Zusammenarbeit mit u.a. der Bayerischen Sportjugend im BLSV e.V. und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Maßnahmen in folgenden Bereichen an:

  • zur Drogen/Alkoholprävention durch Persönlichkeitsentwicklung
  • zur Prävention sexualisierter Gewalt allgemein und insb. im Sport
  • zur Nacharbeitung von Schulstoff in kleinen Lerngruppen
  • Artikulation jugendpolitischer Forderungen bei Entscheidungsträgern (hier: 1. Bürgermeister Dr. Braunmiller, Stadt Miesbach)

Außerdem bietet der Verein selber Teamsport-Angebote (Sportarten: Basketball-Sport für Mädchen in Miesbach) an, in denen der Teamgedanke, die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen und der Präventionsgedanke im Vordergrund stehen.

Nicht zuletzt unterstützt der Verein die Ausbildung junger Menschen zu Jugendleiter/innen, Trainer/innen, Schiedsrichter/innen.